Jubiläum - 50 Jahre

Am 16. März im Jahre 1965 wurde unter Mitwirkung des damaligen Erzbischofs von Köln, Joseph Kardinal Höffner, der Katholische Pressebund gegründet.

Der Auftrag des Vereins, damals wie heute, ist die Mitwirkung der Kirche in den Medien zu intensivieren und dazu beizutragen, dass die Botschaft des Evangeliums in die Welt hinein getragen wird.

Seit 50 Jahren engagieren sich unsere Mitglieder und Förderer für dieses Ziel und dafür möchte ich im Namen des gesamten Vorstandes Danke sagen, denn ohne diese Unterstützung sind viele unsere Projekte undenkbar.

Beim Katholischen Pressebundes ist es üblich, dass der Blick stets der Zukunft zugewendet wird und aus diesem Grund freue ich mich sehr, dass wir mit Titus Lasse Wilk einen Festredner bei unserer Jubiläumsfeier am 12. Juni 2015 gesprochen hat, der uns einen Einblick in das Leben eines jungen Medienmachers geben konnte.

Ihr Stefan Lesting
Vorsitzender des Katholischen Pressebundes

Lasse Titus Wilk

Festschrift

50 Jahre Katholischer Pressebund
Herausgeber: Br. Paulus Terwitte, Stefan Lesting
36 Seiten
ISBN: 978-3-7386-1802-0