Antonius-Funke-Preis

Als medialer Innovationspreis ausgelobt, zeichnet der „Antonius-Funke-Preis“ Projekte aus, die über die neuen Medien Werte vermitteln, die auf dem christlichen Glauben beruhen. Eine Fachjury wählt unter allen Einsendungen aus. Projekte, wie “Girls find out” oder “Ruhrfisch – mobile und mediale Jugendpastoral im Bistum Essen” konnten so ausgezeichnet werden.

Katholischer Jugendmedienpreis

Als Kooperationsprojekt unterstützen wir den jährlichen Katholischen Jugendmedienmreis, ein Foto- und Filmwettbewerb für Kinder und Jugendliche.

Digitales Brevier

So einfach beten wie der Papst, und das in der Bahn, am Strand oder in der Pause auf dem Rastplatz oder während der Arbeit: Bereits 60.000 mal wurde das katholische „Stundenbuch“ aus den App-Stores heruntergeladen. Gemeinsam mit dem Deutschen Liturgischen Institut, unterstützt
vom Stiftungszentrum des Erzbistums Köln und von der Deutschen Bischofskonferenz machen wir die deutsche kurze Fassung des römischen Breviers der Weltkirche (das „Kleine Stundenbuch“) leichter zugänglich. Probieren Sie es selbst aus und laden sich die Stundenbuch-App auf Ihr Smartphone.

Jubiläum

Der Katholische Pressebund hat im Jahre 2015 sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Im Rahmen der Feierlichkeiten hat Lasse Titus Wilk, ein junger Unternehmer aus der heutigen Medienwelt berichtet und zum innovativen Denken eingeladen. Zum Jubiläum wurde auch eine Festschrift veröffentlicht in der die Geschichte des Katholichen Pressebundes, aber auch Gedanken und Ideen für die Zukunft der katholischen Medienlandschaft festgehalten sind.